Fussball Club Elgg
 
 
 

1. Mannschaft

FC Elgg - FC Neunkirch 3:1

21 Mai 1. Mannschaft Matchbericht

War's das mit dem Klassenerhalt?

Noch nicht ganz.. Aber #eislaghoga marschiert mit grossen Schritten dem Ziel entgegen! Mit dem heutigen Sieg distanziert sich die Mannschaft von Trainer Bayrakdar von den Abstiegsrängen... Vier Spieltage vor Entscheidung liegt #eislaghoga, mit 11 Punkten Vorsprung auf Platz 9...

Zum Spiel... Geordnet wollten die Jungs ans Werke gehen. Dies schien auch zu gelingen. Nach 15 gespielten Minuten wurde Michel Bühler vor dem Strafraum zu Fall gebracht - den direkten Freistoss von halblinks verwandelte Micchele Roberto direkt zum 1:0. Mit diesem Resultat gingen die Teams zum Pausentee über.

Die gewollte Ordnung sollte auch in der zweiten Halbzeit nicht über den Haufen geworfen werden. Motiviert stieg die Mannschaft in den zweiten Durchgang. Der zur Pause eingewechselte Fabian Checchini sorgte alsdann gleich für Wirbel. Zehn Minuten nach Wiederanpfiff dribbelte sich Michel Bühler gekonnt über die Seite durch die gegnerische Abwehr und legte mustergültig für Checchini auf, welcher bei der Verwertung der Vorlage keine Mühe bekundete... Nicht genug, der dribbelstarke Ballkünstler sorgte kurz darauf für Elgger Überzahl. Gleich mit beiden gestreckten Beinen wurde der Elgger in der 65. Minute umgemäht - eine rote Karte war die korrekte Folge. Doch damit noch immer nicht genug... Checchini wollte sein zweites Tor erzielen und wurde dabei regelwiedrig zu Fall gebracht. Den entsprechenden Foulelfmeter verwandelte wiederum Micchele Roberto zum 3:0. Den Ehrentreffer konnten die Gäste aus Neunkirch schlussendlich in der Nachspielzeit bejubeln. Kollektivschlaf in der Defensive ermöglichte dem Gegner dann doch noch ein Erfolgserlebnis.

Die Liga kann trotz diesem Sieg noch nicht definitiv gehalten werden. Doch fehlt nicht mehr viel um das Ziel definitiv zu erreichen!

Am kommenden Samstag kann die Mannschaft das Ziel "Klassenerhalt" auch rechnerisch realisieren. Beim SV Schaffhausen kämpft die Mannschft um weitere Punkte - Anpfiff um 18:00 Uhr.

Zurück zur Seite der 1. Mannschaft

razoon - it business solutions