Fussball Club Elgg
 
 
 

1. Mannschaft

FC Elgg - FC Embrach

10. September 1. Mannschaft Matchbericht

Verdienter Sieg dank starker Mannschaftsleistung

Ein erneuter Versuch den ersten Dreier einzufahren unternahm #eislaghoga heute zu Hause gegen den FC Embrach. Die vom Verein geladenen Sponsoren sahen eine starke Mannschaftsleistung. Aber auch heute offenbarte das Heimteam zu Beginn Schwächen im Abschluss... Einige gute Möglichkeiten wurden ausgelassen. Im Gegenzug liess man den Gegner aber kaum gewähren und so sah es nach einem Unentschieden zur Pause aus. Einer zeigte sich mit dem Resultat nicht zufrieden - Filigrantechniker Bosshard verwertete zu einem Mental wichtigen Zeitpunkt (44. Minute) verdient zum 1:0. Kurz darauf wird Bühler in den Raum geschickt - gekonnt schob er den Ball am Torwart vorbei zum 2:0.

Nach dem Pausentee drückte der Gast etwas mehr, doch die heimische Defensive blieb standhaft und liess weiterhin nur wenig zu. Der erstarkte Gegner nutzte die wenigen Chancen nicht und blieben jeweils am Heim-Hüter Lehmann hängen. Zum richtigen Zeitpunkt erhöhte das Heimteam dann auf 3:0 und müsste den Sack zu machen - wiederum wurden einige Chancen nicht sauber zu Ende gespielt. So kam es, dass die Gäste weiterhin Hoffnungen schöpften und kurz vor Schluss auf 3:1 verkürzten. Dies erwies sich jedoch eher als Resultatkosmetik.

Nach dem Spiel zeigt sich Trainer Picone zufrieden: "Wir haben heute verdient gewonnen. Souverän gespielt, sehr gut gestanden, super Mannschaftsleistung... Es hat wirklich jeder alles gegeben!"

Die nächste Möglichkeit #eislaghoga live zu erleben habt ihr am 23.9.2017. Dann kämpft das Team auswärts in Effretikon um weitere Punkte.

Zurück zur Seite der 1. Mannschaft

razoon - it business solutions