Fussball Club Elgg
 
 
 

1. Mannschaft

FC Elgg - FC Glattfelden 0:1 (0:1)

30. September 1. Mannschaft Matchbericht

Dritter Streich in Folge verpasst.

Nach zwei Vollerfolgen in Folge strebte #eislaghoga Nummer drei an. Die Platzherren übernahmen dann auch sogleich das Spieldiktat und liessen denGästen aus Glattfelden kaum Chancen. In der 39. Minute gelang dem Auswärtsteam dennoch die Führung - die abseitsverdächtige Position wurde vom Schiedsrichter nicht geahndet. Und da einmal mehr die eigenen Chancen nicht genutzt wurden, mussten die Jungs von Trainer Picone dem Rückstand hinterherrennen.

Im zweiten Durchgang beschränkte sich der Gast aufs Verteidigen. Mit gleich neun Spielern stellte er die Räume zu und verunmöglichte einen Torerfolg. „80% Ballbesitz und dennoch keinen Punkt - das ist verrückt!“ zeigt sich Picone nach dem Spiel enttäuscht. „Dann müssen die Punkte halt im nächsten Spiel eingefahren werden...“ Die nächste Chance bietet sich am kommenden Sonntag um 10:00 Uhr auswärts beim FC Niederweningen.

Zurück zur Seite der 1. Mannschaft

razoon - it business solutions