Fussball Club Elgg
 
 
 

1. Mannschaft

FC Elgg - FC Unterstrass 3:2 (1:1)

28. April 1. Mannschaft Matchbericht

Wichtige Punkte gegen den Abstieg.

Was für ein Spiel, was für ein Drama, was für Emotionen... Das heutige Spiel war an Spannung kaum zu überbieten! #eislaghoga, mittlerweile auf den zweitletzten Zwischenrang zurück gerutsch, empfing das Farmteam des @fcunterstrass, welches mit nur zwei Punkten am Ende der Tabelle steht. „Wann, wenn nicht heute?“ hatte sich wohl der Eine oder Andere zu denken gewagt. Doch das Team schien in einer von testosteron geschwängerten Athmosphäre zu Beginn der Partie arg gehemmt. Nach nur zwei Minuten ging der Gast aus Zürich in Führung. War es der Druck? Oder gar die Nervosität? Der frühe Gegentreffer erhöhte den Druck abermals und die Jungs von Trainer Picone brachten kaum einen nennenswerten Angriff zu Stande. Erst kurz vor der Pause hielt „el Capitan“ Forrer seinen Schlappen hin, als der gegnerische Tormann eine ungefährliche Flanke vor dessen Füsse fallen liess. Mit einem 1:1 in die Pause, es hätte durchaus schlechter sein können.

Die mangelnde Chancenerarbeitung des Gegners liess für den zweiten Durchgang Gutes hoffen. Ein Eckball in der 57. Minute brachte dann doch die Gäste wieder in Führung. Aufstecken war aber nicht - #eislaghoga kämpfte beherzt und drückte immer mehr auf den Ausgleich. Wiederum war es Forrer, der den Spielstand in der 82. Minute egalisierte. Nur wenig später kombinierte sich das Heimteam dann zu einer hochkarätigen Chance, doch J. Buff vermochte den Angriff nicht erfolgreich zu gestalten. Die Schlussphase wurde immer dramatischer. Ein weiter Kick von Lehmann sorgte für den nächsten Aufreger. Captain Forrer drückte den Ball über die Linie, doch anscheinend auch den gegnerische Verteidiger, welcher seinen Torwart gleich mitriss. Es sollte also doch nur einen Zähler geben.... Oder doch drei? In der fünften (!!) Nachspielminute war es wer wohl, der den Siegtreffer markierte? Klar: el Capitan!

Eine beherzte Leistung der ganzen Mannschaft und eine unbändige Moral haben schlussendlich wichtige drei Zähler gegen den Abstieg eingebracht! Und da der direkte Konkurrent aus Veltheim sein Spiel verlor, rückt die das Fanion-Team des FC Elgg einen Rang nach vorne. KLASSE, JUNGS! Weiter so.... HOPP ELGG

Zurück zur Seite der 1. Mannschaft

razoon - it business solutions