Fussball Club Elgg
 
 
 

C Junioren

FC Phönix - FC Elgg 1:3

29. September C Junioren Matchbericht

...und wieder diese Lässigkeit

Die ersten 10 Minuten des Spiel waren wie am letzten Samstag ebenfalls von einer gewissen Lässigkeit geprägt. Die Elgger Jungs waren zu langsam und zu statisch. Es fehlte einfach der letzte Biss. Und prompt nutzte der Gegner dies aus und ging mit 1:0 in Führung. Dies war auch der Weckruf für die Jungs. Endlich haben sie angefangen Fussball zu spielen und hatten genügend Torchancen was zu vielen Torschüssen führte. Leider konnte das Resultat in der 1. Halbzeit nicht geändert werden. Nachdem Pausentee waren die Elgger die bessere Mannschaften und konnten sich wieder Torchancen erarbeiten. Das 1:1 fiel durch einen bravurösen geschossenen Penalty von Dominik. Das 1:2 wurde von Samuel erzielt. Und das 1:3 war nach einer tollen Kombination zwischen Gioele, Nikita und Joris gespielt worden. Das 1:3 wurde von Joris erzielt.

Es war ein verdienter Sieg für die Elgger Jungs. Und der zweite Sieg in folge. HOPP ELGG!

Mans of the Match: Dominik & Samuel

Das nächste Spiel findet am 3. Oktober um 19.30 Uhr gegen den FC Töss in Elgg statt.

Spielbericht: Gino Abbatecola

Zurück zur Seite der C Junioren

razoon - it business solutions